s y s t e m z e i t

                  Jazz is Freedom,
                 You think about that.

                  –            Thelonious Monk

Systemtheorie und Systemik sind kontinuierliche Wiederneuerfindung.

Das sich aus sich selbst heraus über den re-entry konstituierende System ist niemals das System, von dem ausgegangen wurde. So muss sich auch die Systemtheorie grundsätzlich auf sich selbst beziehen, die Resultate ihrer Beobachtungen/Analysen in sich einführen und sich so immer wieder neu hervorbringen.

Systemforschung ist Innovationsforschung.

Let’s Jazz.

Der Blog wird sorgfältig moderiert.