13.6 fbs

Lebensprozesse sind zu einem großen Teil zeitlich als Oszillationen strukturiert. Der Herzmuskel kontrahiert sich und entspannt sich, um sich anschließend wieder zu kontrahieren. Menschen und Tiere sind wach und schlafen und werden wieder wach und schlafen wieder ein… usw.

Schreibe einen Kommentar