2.1 fbs

Im Deutschen werden beim Begriff Kopplung eher mechanische Assoziationen geweckt – z.B. an die Kopplung von Eisenbahnwagen – was zwar nicht falsch, aber doch etwas beschränkt ist. In anderen Sprachen, z.B. coupling im Englischen, wird mehr an die Bildung von Paaren erinnert. Kuppelei wäre wahrscheinlich ein besserer Begriff als Kopplung, der hier aber wegen der dann naheliegenden, nicht angemessenen Assoziationen vermieden wird.

Schreibe einen Kommentar