2.3.3 fbs

Wenn gesagt wird: „Dies ist die saubere Küche!“ (=2. Unterscheiden), so verweist der Satz für denjenigen, der ihn versteht, auf irgendeinen Ort, auf die Möbel, den Fußboden, den Herd, Kühlschrank darin usw. (=1. Unterscheiden); der Satz selbst gehört zu einem anderen Phänomenbereich als die Küche. Der Satz besteht aus Lauten, denen eine Bedeutung vom Sprecher und (evtl.) Hörer zugschrieben wird, die Küche besteht im Unterschied dazu aus materiellen Objekten. Wenn hingegen gesagt wird: „Ein Satz besteht aus Subjekt und Prädikat“, so mag man die Gültigkeit dieser Definition in Zweifel ziehen, aber Bezeichnen (indication) und Unterscheiden (distinction) finden im selben Phänomenbereich statt (im Bereich des Sprechens und der Sprache).

Schreibe einen Kommentar