2.6.1 Beobachtungen als Ereignisse finden immer nur in einer aktuellen Gegenwart (=hier und jetzt) statt.

Alles, was geschieht, geschieht immer nur in der Gegenwart. Beobachtungen, die nicht in der Gegenwart stattfinden, sind erinnerte oder phantasierte (vielleicht erhoffte oder befürchtete, aber – zumindest noch – nicht realisierte) Beobachtungen.




Schreibe einen Kommentar