35.2.2 fbs

Wenn es z.B. gestillt oder auch nicht gestillt wird, friert, Blähungen oder Schmerzen hat oder auch nur müde ist – alles das wird affektiv bewertet und mit Interaktionsformen assoziiert, da das Kind nicht in der Lage ist, diese Zustände selbst – außer durch Teilnahme an Kommunikation – zu verändern.

Schreibe einen Kommentar