36.3.1 Gebote definieren, welches Verhalten auf jeden Fall von einem Spieler zu erwarten ist, das heißt, er kann erwarten, dass dieses Verhalten von ihm erwartet wird.

Solche präskriptiven Regeln etablieren und erhalten soziale Strukturen, da – wenn sie befolgt werden – die Komplexität der Welt erheblich reduziert wird. Wenn man in die Einhaltung solcher Regeln vertraut, dann kann man z.B. erwarten, dass Autos bei „rot“ an einer Ampel stehen bleiben und nicht einfach mit Vollgas weiterfahren.

Wenn man die einzelnen Autofahrer nicht kennt und nicht weiß, ob man ihnen vertrauen kann, so kann das Vertrauen in die Regeln und ihre Einhaltung das Vertrauen in die Personen, mit denen man zu tun hat, ersetzen. Das ist ein das Leben und die Kontroll- und Absicherungsaufwendungen ökonomisierender Mechanismus. Was passiert, wenn das nicht funktioniert, ist an sogenannten „gescheiterten Staaten“ („failed states“) zu studieren. Jeder Einzelne muss dann für sich selbst und seine Sicherheit sorgen, bewaffnet sich usw. – die sozialen Strukturen brechen zusammen.




Schreibe einen Kommentar