43.3.3 Theorien als Systeme von Erklärungen folgen einer jeweils spezifischen Logik des Schließens und Folgerns.

Und diese unterschiedliche Logik der Erklärungen hat politische Implikationen und Folgen:

Ist die Intelligenz eines Menschen angeboren oder anerzogen (der „Bio-Logik“ oder der „Sozio-Logik“)?

Soll man Geld ins Erziehungssystem inverstieren oder in die Gentechnologie (den Rassismus der meisten Leute, die in der Hinsicht einer biologischen Erklärung folgen, lasse ich hier mal in seinen politischen Konsequenzen unerwähnt).

Ist der Reichtum eines Menschen Ergebnis seiner individuellen Leistung oder eine Folge der Mechanismen des Wirtschaftssystems (der „Psycho-Logik“ oder der „Sozio-Logik“)?

Aus der Beantwortung dieser Frage ergeben sich u.a. Konsequenzen für die Regulierung von Märkten wie für die Steuergesetzgebung…

usw.




Ein Gedanke zu „43.3.3 Theorien als Systeme von Erklärungen folgen einer jeweils spezifischen Logik des Schließens und Folgerns.“

  1. Welche Konsequenzen ergeben sich für die Regulierung von Märkten wie für die Steuergesetzgebung?

Schreibe einen Kommentar