44.1 fbs

Der Begriff Person ist abgeleitet vom Lateinischen „per sonare“ hindurch tönen, was sich wiederum ableitet von der Maske der Schauspieler im Theater, welche getragen wurden um bestimmte idealtypische Rollen und Charaktere darzustellen. Was oder wer hinter der Maske steckt, war dabei nicht so sehr von Bedeutung. Ganz analog ist auch zu verstehen, wie eine Person sozial konstruiert wird: das Bild von den charakterlichen Merkmalen eines Menschen, das wahrscheinlich nicht ganz unabhängig ist von den Strukturen und Dynamiken seiner Psyche, aber auch nicht wirklich durch sie definiert wird.

 

Schreibe einen Kommentar