74.4 fbs

Eine ambivalent zu bewertende Wirkung biologischer Erklärungen für abweichendes Verhalten von Individuen ist, dass sie sowohl das zugehörige psychische System als auch das jeweilige soziale System von Schuld und Verantwortung bzw. jeglicher eigener Beteiligung an der Generierung dieses Verhalten entlasten. Das schützt die gegebenen sozialen und psychischen Strukturen von Veränderungszumutungen, d.h. aber auch von Lernmöglichkeiten. Man kann/muss warten, bis die Medizin eine Lösung gefunden hat. Und das kann lange dauern. Falls die Hypothese der biologischen Verursachung nicht oder nur zum Teil stimmig ist: ein Leben lang.

Schreibe einen Kommentar