KIKOS® – Kompass zur Integration komplexer Systeme – INTENSIV

4 x 3 Tage KIKOS®-Intensiv-Curriculum

 

 

KIKOS® verbindet! - Menschen und Techniken

In den vier Seminaren des KIKOS®-Intensiv-Curriculums erfahren und lernen Sie, Menschen aus verschiedenen Systemen miteinander zu vernetzen – wertschätzend, lösungs- und ressourcenorientiert, auf Augenhöhe, verbindlich!

Die Ihnen sich anvertrauenden Menschen und Sie selbst profitieren davon, Ressourcen aus dem unmittelbaren sowie dem entfernteren Umfeld in Veränderungsprozesse einzubeziehen. Dazu erfahren Sie leicht erlernbare und integrierbare Techniken und probieren diese ausführlich an eigenen Themen und an Fallbeispielen aus Ihrem Praxisalltag aus.

Ziel ist, dass Sie selbst aus dem KIKOS®-Kompass die für Sie und Ihr Gegenüber bzw. das Setting passende Technik auswählen, anwenden und vertiefen können, entsprechend Ihrer eigenen Konstitution, Erfahrung und Herangehensweise für unterschiedliche Situationen und Settings. Das Intensiv-Curriculum bietet Zeit und Raum, die Techniken zu erproben und an eigenen Beispielen zu vertiefen.

Die Anwendung von KIKOS® ist unabhängig von spezifischen therapeutischen Ausrichtungen und kann in alle integriert werden. Die unterschiedlichen Techniken werden in Seminarteilen vermittelt, die auch einzeln gebucht werden können. Hier geht es zur Anmeldung.

Es ist allerdings sehr empfehlenswert, die Seminare als komplettes Curriculum in der angegebenen Folge alle zu besuchen. Auch die Anmeldung für das Gesamtpaket finden Sie hier.

Die verschiedenen Techniken kommen immer wieder kombiniert zum Einsatz, mit dem Ziel, Ihren eigenen therapeutischen Kompass zu erweitern und eigene, für stimmig empfundene Techniken zu integrieren und passend zum Klienten anzuwenden. Sie selbst entwickeln Ihr eigenes Gespür dafür, in welchen Situationen Sie die unterschiedlichen Techniken einsetzen werden.

Abschluss und Zertifikat

Die Teilnehmer:innen, die das komplette Curriculum besuchen, erhalten das KIKOS®-Zertifikat, ausgestellt von Claudia A. Reinicke.

Ort

Heidelberg

Inhaltliche Beschreibung der einzelnen Seminarteile:

Hier folgen Beschreibungen und Termine der einzelnen Seminare. Das gesamte Curriculum, bestehend aus allen vier Seminarteilen, kann zum Vorteilspreis von € 1.995,- € gebucht werden.

KIKOS® 1

KIKOS® 1 richtet den Fokus auf das Klopfen nach PEP® von Michael Bohne, passt dies auf den Umgang mit Kindern und ihrer Umgebung an und entwickelt es weiter. Es wird gezeigt, wie sich die dazugehörigen Anwendungen mit Kindern, ihren Familien, im schulischen Kontext und in allen Lebensbereichen anwenden lassen. Die Klopftechnik üben und vertiefen Sie an ihren eigenen Beispielen. Zudem werden Selbstakzeptanz- und Fremdakzeptanzübungen demonstriert und trainiert. Und es wird geübt, sie in das therapeutische Geschehen einzubauen. Einige dieser Techniken ziehen sich, wie ein roter Faden, durch das gesamte Curriculum.

Termin: 13.-15.01.2022

Kosten: € 570,-

KIKOS® 2

In KIKOS® 2 werden Hypno-, Impact- und Embodimenttechniken gelehrt und in Kleingruppenarbeit ausprobiert. Dabei wird die TherapeutIn als „Realitätenkellner“ des Klienten gesehen, die, entsprechend den Bedürfnissen und Ressourcen des Klienten, Techniken anbietet, die aber auch mit den eigenen Vorlieben der TherapeutIn kompatibel sein müssen. Die angebotenen Selbsterfahrungsübungen helfen, mehr Sicherheit in der Anwendung zu erlangen. Bereits in diesem Teil wird offensichtlich, dass Musterunterbrechungen in Form der Nutzung einer anderen Technik sehr hilfreich sein können, wenn therapeutische Prozesse ins Stocken kommen.

Termin: 24.-26.02.2022

Kosten: € 570,- 

KIKOS® 3

KIKOS® 3 beinhaltet Techniken der lösungsorientierten und ressourcenfokussierten Kommunikation in Anlehnung an Ben Furman, die Sie üben und in Kleingruppen ausprobieren. Abgesehen von der Anwendung im alltäglichen therapeutischen Setting (und am bestem im Alltag Ihres Lebens, sowie in dem Ihrer KlientInnen), kommen diese Techniken vor allem dann zum Einsatz, wenn es sinnvoll erscheint, das unmittelbare Umfeld des Klienten (also z.B. seine Familie) oder das entferntere Umfeld (beispielsweise Schule, Miterzieher, Kollegen, o.ä.) einzubeziehen, weil dort Ressourcen verborgen sind, die für den erteilten Auftrag hilfreich sind und den therapeutischen Prozess voranbringen können. Sie haben die Gelegenheit, die Techniken auf selbst erlebte, kritische Kommunikationssituationen zu übertragen und ausführlich zu erproben.

Termin: 21.-23.04.2022

Kosten: € 570,- 

KIKOS® 4

Im Seminar KIKOS® 4 wird die Nutzung des Kompasses mit den verschiedenen Techniken und das Einbeziehen der unterschiedlichen Systeme an bekannten oder kreativ neu zusammen gestellten therapeutischen Settings ausprobiert. Hier bringen Sie Ihre gesammelten Erfahrungen aus den letzten Monaten ein – genauso wie die spezifischen Settings Ihres Arbeitsalltages – und experimentieren bei Bedarf mit alternativen Herangehensweisen. Es werden therapeutische Settings z.B. mit Eltern, LehrerInnen und Kindern oder mit Gruppensitzungen, in denen Eltern als Trittbrettfahrer mitmachen u. v. a. m. demonstriert und ausprobiert. Zudem wird das Augenmerk auf die Kompassscheibe gelenkt und auf das Mitwirken der TherapeutIn in dem gesamten System. Es stellt sich bei der Anwendung von KIKOS® nicht nur die Frage, welche Technik zu welchem Klienten passt, sondern auch die Frage, welche Technik und welche Klientin, bzw. wer aus deren Umfeld, passt zu mir? Ihre persönlichen Vorlieben und Bedenken werden in der Umsetzung berücksichtigt, bearbeitet, und es werden Realitäten für jeden einzelnen Teilnehmer gekellnert. Also auch hier sind eigene Erwartungen, Erfahrungen und Grundannahmen ein wichtiger Bestandteil bei der Anwendung des Gelernten. Im Fokus auch dieses Teils des Intensiv-Curriculums steht das praxisnahe Anwenden.

Termin: 14.-16.07.2022

Kosten: € 570,- 

Das gesamte Curriculum mit allen vier Seminarteilen kann hier gebucht werden zum Vorteilspreis von € 1.995,- €.

Anmeldung

    KIKOS® 1

    13.-15.01.2022, 570,-€ zzgl. Mwst.

    KIKOS® 2

    24.-26.02.2022, 570,-€ zzgl. Mwst.

    KIKOS® 3

    21.-23.04.2022, 570,-€ zzgl. Mwst.

    KIKOS® 4

    14.-16.07.2022, 570,-€ zzgl. Mwst.

    Das gesamte Curriculum zum Vorteilspreis

    Januar bis Juli 2022, incl. KIKOS®-Zertifikat, 1995,-€ zzgl. Mwst.

    Persönliche Angaben

    Ihr Ansprechpartner für organisatorische Fragen

    Matthias Ohler

    ohler@carl-auer-akademie.com

    +49 6221 6438-15